Wo sind die “Journalist*innen”, die genug Mum haben

Wo sind die “Journalist*innen”, die genug Mum haben unbeteiligte Menschen für tod zu erklären, aber Angst vor einem älteren Herrn mit schütterem Haar haben, der Hans-Josef heißt?