Vereinsverbote sind ein scharfes Schwert. Wenn aber

Vereinsverbote sind ein scharfes Schwert. Wenn aber öffentlich zu Straftaten aufgerufen wird, muss der Staat handeln. Das hat das Vorgehen des gestern bestätigt. Keine Toleranz für und , egal aus welcher Richtung.