„Tatsache ist, dass viele Seelsorgende im Bistum Chur

„Tatsache ist, dass viele Seelsorgende im Bistum Chur traurig, resigniert, wenn nicht gar verbittert sind. Seit Jahren wartet dieses Bistum auf einen Hirten, dem dies nicht gleichgültig ist.“
stellt Theologieprofessorin besorgt fest.Kirche