Deutsche Leidkultur muss ja in Talkshows seinen Platz

Deutsche Leidkultur muss ja in Talkshows seinen Platz haben. Da lädt man bei lieber Faschisten ein, als Betroffene rechter Hetze und Gewalt.
Bin auf die lauen Dementi gespannt.